BRUNOX "epoxy" Rostsanierer & Grundierer

61,31 €

Inhalt: 1 Liter

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-4 Tage

Versandtyp: Paket (8,90€ netto)
Variante
Produktnummer: 8778
  • Brunox
  • Rostsanierer und grundierer
  • Epoxy
Produktinformationen "BRUNOX "epoxy" Rostsanierer & Grundierer"
BRUNOX® epoxy ist ein seit Jahren bewährtes, patentiertes, Rostsanierungs-System auf Epoxydharzbasis aus der Schweiz. Die cognacfarbene, klare Flüssigkeit bildet mit der neutralisierten Rostschicht einen metall-organischen Eisenkomplex (Eisen-Tannin-Komplex). Diese sich bildende, teils schwarze, sehr kompakte und widerstandsfähige Schutzschicht gewährt einen langfristigen Korrosionsschutz und ist dank der Epoxydharz-Bestandteile gleichzeitig eine gute Grundierschicht. Es eignet sich für die Sanierung von Maschinen, Anlagen und Fahrzeugen. Dank einer hohen Penetration in die Rostporen wird eine gute Wirksamkeit gewährleistet. Brunox verläuft auch beim Pinseln sehr gut, es ergibt sich also eine glatte leicht weiterzubearbeitende Oberfläche.

Vorteile:
• schwermetall- und mineralsäurefrei
• unbeschränkt lagerfähig
• verdünnbar mit Aceton
• Überlackierbar mit handelsüblichen Decklacken
• mit Spachtelmassen verträglich.

Technische Daten:
• Farbe: bernsteinfarbige Lösung
• Empfohlene Trockenschichtdicke: mindestens 40 - 50 μm (2 Anstriche)
• Verbrauch: ca. 60 g/m2 pro Anstrich, 15 m2/Liter bei einem Anstrich
• Verdünnen: max. 8 % Aceton
• Hitzebeständigkeit: 180 °C während 10 Minuten, permanent max. 80 °C
• Staubtrocken: nach ca. 1 Std. bei 20 °C und trockener Luft
• Ausgehärtet: nach ca. 24 Std. bei 20 °C und trockener Luft
• Glanzgrad: ca. 60 %, je nach Rostgrad
• Festkörpergehalt: Streichqualität / Industriequalität: ca. 25 %,
• Dichte (20 °C): 0,99 ± 0,02 g/cm3
• Viskosität(25 °C): Streichqualität/Industriequalität: ca. 118 centistokes

ACHTUNG: Brunox Epoxy ersetzt keine Grundierung im herkömmlichen Sinne. Brunox sollte immer nur auf Rost eingesetzt werden. Setzen Sie es nicht auf blankem Metall als (vermeintlichen) Rostschutz ein, das kann zu Problemen (z.B. Faltenbildung oder nicht optimale Haftung) in Verbindung mit weiteren Schichten führen. Ebenfalls kann es bei nicht ausreichender Durchtrocknung zu Runzelbildung kommen, wenn eine weitere Grundierung oder Lack aufgetragen wird.
Komplette Durchtrocknung ist bei der weiteren Bearbeitung mit Grundierung und Lack sehr wichtig um gute Ergebnisse zu erzielen. Es kann deshalb sehr sinnvoll sein die Möglichkeit der Trocknung durch Einbrennen bei bis zu 180°C zu nutzen. Hierfür benötigt es dann gerade mal 10 Minuten, bei niedrigeren Temperaturen entsprechend länger.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.